Trainingszeiten:

Freitags in der Zeit von 20.00 - 23.00 Uhr

Hotel Waldschlösschen in Dankmarshausen

Ansprechpartner :

Sektionsleiter Lothar Schäfer  03 69 22 / 2 85 44


Die Geschichte des Kegelsportes in Dankmarshausen

Der Beginn des Kegelsports in Dankmarshausen ist unbekannt. So wurde bis 1928 auf zwei überdachten Freiluft-Kegelbahnen in der Gaststätte „Lichtenhahn“ und in der Gaststätte „Wagner“ gekegelt. 1929 entstand in der Gaststätte „Zum Bahnhof“ für damalige Verhältnisse eine ansprechende Wettkampfstätte. Dort wurde bis zu Kriegsbeginn und nach Kriegsende mit kurzen Unterbrechungen bis 1956 Freizeitsport betrieben.

Im Jahr 1957 konnte die erste Mannschaft für den Wettspielbetrieb auf Kreisebene gemeldet werden und wurde

1958 Staffelsieger der 3. Kreisklasse

1959 Staffelsieger der 2. Kreisklasse

1961 Staffelsieger der 1. Kreisklasse und

1966 Kreismeister des Kreises Eisenach.

1959 wurde auf Grund der zahlreichen Mitglieder eine zweite Mannschaft ins Leben gerufen. Diese bestand bis 1986.

Zum damaligen Zeitpunkt wurde in Erwägung gezogen, eine zweite Kegelbahn, die für den Wettspielbetrieb nötig gewesen wäre, zu bauen. Da die Pachtverhältnisse zwischen der Gemeinde und dem Besitzer nicht eindeutig geklärt werden konnten, mussten wir notgedrungen unseren Wettspielbetrieb nach Berka verlegen.

Seit 1987 nahm durch diese Situation nur noch eine Mannschaft am Wettspielbetrieb Auf Kreisebene teil. Nach der Wende bis 1994 gab es in Dankmarshausen keine Kegelbahn mehr. Erst mit dem Bau des Hotels konnte der Spielbetrieb wieder in Dankmarshausen stattfinden. Von einstmals über 60 Mitgliedern schrumpfte der Verein auf sieben aktive Mitglieder zusammen. Trotz dieses Handikaps konnten wir in den letzten 10 Jahren immer einen guten Mittelplatz bei den Wettkämpfen belegen.

In den Jahren 1998, 2004 und 2005 wurden wir sogar Staffelsieger in der ersten Kreisklasse, aber auf Grund von Besetzungsschwierigkeiten und fehlendem Nachwuchs konnten wir den Aufstieg in die Kreisliege nicht in Anspruch nehmen. Es wäre zu begrüßen, wenn sich sportbegeisterte Jugendliche oder auch Erwachsene, die sich für den Kegelsport interessieren, den Weg in unsern Verein finden würden.

 

weitere Erfolge:

  • 3. Platz bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Eisenach/Lauterbach 2013 bei den Junioren. Vertreten durch Sportfreund Maik Bachmann
Urkunde und Medaille zur KEM 2013
Urkunde und Medaille zur KEM 2013

News

Kindersport

Donnerstags

16:30 - 17:30 Uhr

 

Steppen

Donnerstags

19:30 - 20:30 Uhr

 

Unter Downloads befindet sich ab jetzt das Formular zum neuen SEPA Lastschriftverfahren Als pdf sowie als doc verfügbar